Planung eines Band-Fotoshootings

Dass bei Deinem Bandshooting am Ende auch das rauskommt was Du Dir vorstellst, solltest Du es im Vorfeld gut planen.

Hier einige Stichworte die Dir helfen Dein Fotoshooting zu organisieren:

1. Vorbereitung

  •  Für was sollen die Bilder gemacht werden: Bandfotos, Einzelfotos, sollen die Fotos freigestellt werden oder sollen sie einen bestimmten Hintergrund haben der eine bestimmte Stimmung erzeugt
  • Sind es Bilder für bestimmte Themen, wie z.B. Weihnachten, oder ein CD Cover

2. Stil

  • Wie sollen die Bilder aussehen: Streng, locker, ruhig, powervoll, rockig, traditionell,
  • Sollen sie einen bestimmten Stil wiederspiegeln, wie z. B. Retro, Pop, Rock, Heavy Metal, 80er Jahre, Hip Hop,
  • Es gehört auch dazu festzulegen welche Farben und welchen Stil die Kleidung haben soll, z. B. Grundfarben schwarz und weiß, Kontrastfarbe grün, der Kleidungsstil ist Tracht, aber rockig. So kann sich jeder Musiker etwas zu diesem Thema überlegen.
  • Achte darauf, dass die Bilder von Farbe und Konzept zur Homepage und zur CI Deiner Band passen.

3. Accessoires

  • Hüte, Ketten, Brillen, Schals, und was weiß ich noch alles. Alles was zum Thema passt ist gut.
  • Das dann beim Shooting ausbreiten und jeder kann sich was nehmen.
  • Kann auch nur ein Tuch sein in der festgelegten Kontrastfarbe, das als Armband  oder im Haar getragen wird.

4. Fotograf

  • Such Dir einen Fotografen dem Du vertraust, der den Stil der Band versteht und ihn umsetzen kann. Du merkst beim ersten Gespräch schon, ob ihr auf der selben Welle reitet. Wenns nicht passt, such weiter. Melde Dich wenn Du einen Tipp brauchst, wir haben einige gute Kontakte.
  • Selbstverständlich sollte adäquates Equipment sein. (Licht, Kamera usw.)

5. Location

  • Wir haben gute Erfahrungen mit Mietstudios gemacht. Hier in der Umgebung z. B. Mietstudio Kirchheim, oder Miestudio Heidenheim an der Benz

http://www.luxart-mietstudios.de/

http://dein-mietstudio.de/

https://www.facebook.com/pg/StudioHDH/about/

  • Für Outdoorshootings die geeignete Location suchen. Z. B. Ein Schloß, oder eine Fabrik. Oder auch in der Natur bieten sich tolle Locations. Beim Shooting für The Bettes hat uns der Fotograf Alex Seegis z. B. ein tolles Cabrio organisiert. Je nachdem was das Ziel eures Shootings ist.
  • Es kann auch interessant sein z. B. Eine Probe zu fotografieren.

 

Wenn Du noch Vorschläge und Anregungen hast, dann schreib uns an mail@stagedress.com

Deine Claudia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*